CNC Bohr- und Sägeautomat BSA65-FS

Bei der BSA65-FS werden die Führungsschienen parallel bearbeitet, dies bedeutet einen deutlich höheren Output gegenüber einspurigen Anlagen. Ausgestattet mit 6 Bohrspindeln und einem schwenkbaren Sägeaggregat mit Ø500mm können nahezu alle Bohrungen sowie Fensterbankschnitte gefertigt werden. Die Anlage ist mit einer Siemens S7 Steuerung ausgestattet, diese übernimmt vollautomatisch die kundenseitigen Daten für Längen und Bohrpositionen. Die Zuführung der bis zu 6,5m langen Rohschienen erfolgt über einen einfachen Doppelpusher ober alternativ über einen Eckumsetzer mit Speicherfunktion. Die fertig bearbeiteten Schienen werden im Ableger gepuffert und können dort vom Bediener ergonomisch abgenommen werden.

Technische Daten:
2 Stk. CNC Bohraggregate mit Servoachsen für Y- und Z- Achse bestückt mit jeweils 3 Bohraggregaten

Bohraggregate mit max. 5,0KW Leistung und bis zu 11.600U/min mit ER25 Spannzange

1 Stk. CNC Sägeaggregat mit Servoachse für Sägehub (Z-Achse) und Winkelverstellung +/-20°

Sägemotor bis zu 5,0KW Leistung, Sägeblattdurchmesser bis Ø600mm

Vorschub in X- Richtung über CNC Pusherachse l=6.500mm mit pneumatischem Doppelgreifer

Ableger für Schienen bis max. 4.000mm Länge und schwenkbarer zweiter Ebene für Reststücke

Steuerung Siemens S7 mit Siemens HMI (Touchdisplay) und WinCC

mit Späneförderer für Späneabfuhr aus der Maschine

Minimalmengenschmierung für alle Bohr- und Sägeaggregate

Max. Länge für Rohschienen= 6.500mm

Max. Querschnitt für Rohschienen LB = 130x75mm

Wir bauen Ihre Anlage nach Ihren Bedürfnissen, Anpassungen sind kein Problem. Bitte sprechen sie uns an.

Ihr Ansprechpartner:

Alexander Erhardt
Tel.: 07340- 96 781-40
Email: alexander.erhardt@erwema.de